Sign up for the beta list
Thank you, we have received your contact details!
Please check your inbox to verify your email address.
Oops! Something went wrong while submitting the message.
ARRtist: Gipfeltreffen der deutschsprachigen SaaS Branche

October 13, 2022

Sales People

ARRtist: Gipfeltreffen der deutschsprachigen SaaS Branche

Wer braucht noch Messen, wenn es großartige Networking Events gibt? Wir waren bei der Premiere des ersten deutschsprachigen 100% SaaS Events dabei und waren begeistert. Ein paar meiner Eindrücke gibt es hier im Blogpost.

ARRtist Summit, Networking, Networking-Konferenz, Austausch, SaaS, Event, Berlin

Letzte Woche war es endlich soweit: In Berlin hieß es, Bühne frei für den ersten ARRtist Summit. Austragungsort war eine gediegene Location mitten in Prenzlauer Berg. Kaum zu glauben, aber der ARRtist Summit ist das erste Event für die deutschsprachige Software-as-as-Serivce Branche. Höchste Zeit also, dass ein solches Event aus der Taufe gehoben wurde. Die Veranstalter Julius Goellner, Matthias Ernst und Jannis Bandorski haben, wie es sich für die Branche gebührt, natürlich ein ICP (Ideal Customer Profile) definiert: SaaS Unternehmen in der DACH Region mit EUR 0-20 Millionen ARR (Annual Recurring Revenue).

Alexander & Dennis auf der ARRtist

Damit war ein klarer Rahmen gesetzt und das Publikum konnte sich sehen lassen. 400 Gäste bestehend aus den aufstrebendsten StartUps, den Top 100 SaaS Scale Ups sowie den aktivsten Investoren der Szene waren einen Tag zusammengekommen, um vor allem eines zu betreiben: Networking. Durch eine sehr homogene Durchmischung der drei genannten Gruppen, dürfte an diesem Tag niemand zu kurz gekommen sein.

Nicht umsonst trug die Veranstaltung den Zusatz “B2B SaaS Networking Konferenz”. Mein Mitgründer Dennis Hilger und ich hatten uns zum Ziel gesetzt, nicht mit jedem, aber wenigsten mit 10% der Teilnehmenden, ein Gespräch zu führen. Der Plan sollte mehr als aufgehen. Dank eines eines ausgeklügelten Networking Konzepts, einer funktionierenden Smartphone App und vieler, toller Networking-bereiter Menschen, war der ARRtist Summit das wahrscheinlich beste Netzwerker-Event, das ich jemals besucht habe. Mit über 40 geführten Gesprächen mit hochkarätigen Ansprechpartner*innen, haben wir das Ergebnis so manch vorausgegangener zweitägiger Messe weit übertroffen.

Die Kommunikation zum Event war vorab bereits super. Einziger Wermutstropfen: die Agenda mit Masterclasses und Vorträgen war bereits festzulegen, bevor es möglich war, sich über die entsprechende App mit anderen Teilnehmenden zu vernetzen und auch hierfür Termine zu vereinbaren. So kam es letztendlich zu einigen Überschneidungen von Meetings mit Masterclasses oder Vorträgen. Da das Networking dermaßen gut funktionierte, wäre

Letzteres vermutlich gar nicht notwendig gewesen. Wenige Keynotes als Rahmen und stattdessen den kompletten Fokus auf Networking, wäre meine Empfehlung für 2023. Aber diese Kleinigkeit tat der Premierenveranstaltung ansonsten keinen Abbruch.

Speed-Networking statt Speed-Dating

Hervorzuheben ist nochmals die Networking Area. Bei 400 Gästen möchte man meinen, es könnte schwierig werden, sich pünktlich zu stringent durchgetakteten 20-Minuten-Meetings zu treffen. Gerade, wenn man seiner Kontaktperson zuvor nie begegnet ist. Aber auch das lief absolut reibungslos. Der Networking-Bereich glich einer Speed-Dating-Area, in der jeder Tisch unverkennbar mit entsprechenden Ziffern versehen war. Dank einer eindeutigen automatischen Zuordnung der über die App vorab vereinbarten Meeting zu jeweils einem der Tisch, fanden nahezu alle Networking-Partner*innen pünktlich ihren entsprechenden Tisch.

Networking im Speed-Dating-Stil

Weitere Highlights waren neben den durchaus starken Masterclasses und Vorträgen die Roasting Sessions. Bei diesen konnten sich Start-Ups von Juroren und Publikum mal richtig grillen lassen und so wertvolles Feedback zur Verbesserung ihres Sales oder Start-Up Pitches mit nach Hause nehmen.

Der Tag fand schließlich seinen Ausklang mit einem Dinner im Katz Orange, bei dem das Networking mit vielen weiteren spannenden Menschen ebenfalls nicht zu kurz kam. Parallel startete in Clärchens Ballhaus bereits die After-Party, zu der wir es dann nur noch auf ein letztes Bier und zur Verabschiedung geschafft haben.

Wir sagen danke ARRtist und freuen uns bereits auf 2023.

Related SalesLeaks

Was bedeutet es, Produkt-Evangelist*in zu sein?

Was bedeutet es, Produkt-Evangelist*in zu sein?

Vielleicht haben Sie den Begriff "Product Evangelist" schon einmal gehört, aber was bedeutet er eigentlich? Kurz gesagt, ist es jemand, der sich für ein Produkt und sein Potenzial begeistert. Hier erfahren Sie, warum ein Product Evangelist ein großartiger Karriereschritt ist.

September 1, 2022
Das Chaos um die Beziehung zwischen Vertriebsmitarbeiter*innen und Costumer-Relationship-Management-System.

Das Chaos um die Beziehung zwischen Vertriebsmitarbeiter*innen und Costumer-Relationship-Management-System.

Warum nutzen Vertriebsmitarbeiter*innen ihr Customer-Relationship-Management (CRM) System ungern? Welche Möglichkeiten gibt es dazu beizutragen, dass sie ihr CRM-System nutzen? Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr zu drei Hauptgründen, aus denen Vertriebsmitarbeiter*innen ihr CRM nicht nutzen.

July 12, 2022
Umfrage zur Produktivität von Sales Reps: Status Quo und Chancen zur Optimierung

Umfrage zur Produktivität von Sales Reps: Status Quo und Chancen zur Optimierung

Was sagen die Branchendaten über die Produktivität von Vertrieblern im B2B Sales zu Begin von 2022?

March 1, 2022
ARRtist: Summit of the German-speaking SaaS Industry

ARRtist: Summit of the German-speaking SaaS Industry

Who needs trade shows when there are great networking events? We attended the premiere of the first German-speaking 100% SaaS event and were amazed. You can read a few of my impressions in this blog post.

October 13, 2022
What does it mean to be a Product Evangelist?

What does it mean to be a Product Evangelist?

You may have heard the term "Product Evangelist" before, but what does it actually mean? In short, it's someone who is passionate about a product and its potential. Here's why being a Product Evangelist is a great career move.

September 1, 2022
The Messy Relationship between Sales Reps and the Customer Relationship Management Systems (CRMs)

The Messy Relationship between Sales Reps and the Customer Relationship Management Systems (CRMs)

Why do sales reps prefer not to use customer relationship management (CRM) systems? Is there a way to ensure that they use these CRM systems? Read about the three primary reasons why salespeople aren’t using CRMs.

July 12, 2022

#WeHackSales

Stay updated and Make your B2B Sales Data-driven

We will help you grow with great content.